Ballmitnahme mit Gegner und Tor im Rücken

  • Organisation

    Vor dem Strafraum eine Hütchenwand aufbauen. Starthütchen ca. 15 Meter vor der Hütchenwand. ( Aufbau je nach Altersklasse/Spielstärke)
  • Durchführung

    Beginn: Spieler A steht mit den Rücken direkt vor der Hütchenwand. Spieler B spielt ein Pass in den Fuß von Spieler A. Spieler A nimmt den Ball zur Seite mit und versucht mit den 1. Ballkontakt Raum und Zeit zu gewinnen. Anschließend Schuß aus der Drehung oder starten zum Tempodribbling mit Torschuß.
  • Hinweis

    Dieses ist eine Übungsform: Sie baut auf eine Spielform im Hauptteil auf! Da der Angreifer nicht wie gewohnt schon vor einer 1x1 Situation Tempo aufnehmen kann, Soll eine Temposteigerung möglichst schon mit den 1. Ballkontakt erfolgen. Vom Leichten zum Schweren: 1. Mitnahme mit der Innenseite 2. Auftaktfinte & dann Mitnahme mit der Innenseite 3. Mitnahme mit der Aussenseite 4. Auftaktfinte & dann Mitnahme mit der Aussenseite Spieler sollen den Ball auch zur "Schwächeren Seite mitnehmen" Vom Einfachen zum Komplexen wird in der Spielform deutlich. Tempo je nach Leistungsstand und Altersklasse erhöhen. Um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen.
  • Feldgröße

    30x20 Meter
  • Hütchenabstände

    15 Meter ( je nach Alters und Leistungsstand )

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Simon Görbing


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Verhalten der Stürmer im Angriff
Positionsspiel: Ballbesitz 4 plus 4 gegen 4
Ballwechsel

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Flankenläufe (Flach, Präzise)
Torschuss mit Pass in die Tiefe inkl Abwehr
Torwarttraining 01

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Passübung Aufwärmen
Lauf um Strafraumecken II
Spiel auf den Ballfernen Stürmer


Laden...