Doppeln Modernes Verteidigen Seite 186 Trainingsform 6

  • Organisation

    doppelter Strafraum 8 Feldspieler, 1 Torwart
  • Durchführung

    7,10 und 8 (blau)spielen sich hinter einer markierten Linie ungestört den Ball zu 6 und 10 (rot)verschieben sich ballorientiert, bleiben aber im Feld 4 und 5 (blau), befinden sich dahinter und verschieben sich ebenfalls ballorientiert und übergeben/übernehmen 9 (rot, der sich zum Anspiel anbietet Mit dem Pass zu 9 (rot)rücken 7, 10 und 8 (rot)ins Feld Es entsteht ein 4 gegen 4, die Angreifer sollen auf das Tor abschließen. Erobern die Verteidiger den Ball, kontern sie über die markierte Linie
  • Hinweis

    Situativ doppeln

Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten

Spielzüge [Angriff über die Mitte, Schnelles Spiel in die Spitze]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Jakob Welter

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Ausdauer mit Ball Diagonal, Flanke und Abschluss 1gegen1 auf 2 Großtore ASV Freistoß: Beine breit
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Dreieckbildung und Positionswechsel Passspiel (Doppel) SF 4 Farbenspiel mit Wechsel der Spielrichtung
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Jakob Welter

Training gegen Spielverlagerungen Trainingsform 2 (Kontrolle diagonaler Flugbälle II) Dreieckspässe im Rechteck FT 3/2011 Seite 14. Nürnbergübung Flügelspieler hinterläuft FT 3/2012 Seite 8
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 25 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min


Laden...