Torhüter extrem

  • Organisation

    Markierungshütchen entsprechend der Zeichnung aufbauen. Genügend Bälle neben dem Tor platzieren. Die Spieler stellen sich an den Markierungen auf D und C werden je nach Spieleranzahl mehrfach besetzt.
  • Durchführung

    Der Torhüter wirft oder spielt den Ball mit dem Fuß zu Spieler A. A spielt den Ball weiter auf das gelbe Hütchen in den Lauf von D. D schließt auf das Tor ab. Dann spielt der Torhüter den gehaltenen Ball oder einen neuen Ball auf B. B spielt auf das gegenüberliegende gelbe Hütchen in den Lauf von C. C schließt ab. Und dann wieder von vorn.
  • Hinweis

    Die Spieler B und D sowie A und C tauschen nach jedem Durchlauf oder z.B. nach 3 oder 5 Durchläufen
  • Feldgröße

    Halbes Spielfeld

Technik:

Passspiel [Direktpassspiel, Lange Pässe]

Torschuss [Innenseite, Außenspann, Vollspann, Innenseitstoß]

Torwarttechniken [Fangen / Fausten / Ablenken, Abwurf ]


Taktik:

Spieleröffnung [Abwurf , Spieleröffnung über den Torhüter]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft, Torwart


Torhüter:

2 Torhüter, 1 Torhüter


Trainingsort:

Rasenplatz, Halle, Hartplatz, Kunstrasen

Autor: Silvio Hellige


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

8 gegen 8 auf vier Hütchentore
SP022 - Pyramidenspiel
Angriffspressing im freien Spiel

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Passen in der Gassenform
Passspiel ZIP
Koordiübung II

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Silvio Hellige

Kurzer - Langer Pass im Wechsel
Kopf hoch - Farbentore
Tunnel - Gassenpass


Laden...