Verteidigen und situationsbedingtes Handeln

  • Organisation

    In einem gewissen Abstand vom Tor (je nach Feldgröße), werden vier Hütchen in einer Größe von ca. 15x15 Meter aufgestellt. Nun positionieren sich drei Verteidiger vor dem Tor. Die restlichen Spieler, nehmen sich jeder einen Ball und gehen in das abgesteckte Hütchenfeld.
  • Durchführung

    Alle Spieler bewegen sich in dem Hütchenfeld. Nun ruft der Trainer ein paar Namen, beispielsweise Julius, Gregor, Jonas. Der erstgenannte Spieler (hier Julius) nimmt seinen Ball mit und dribbelt auf die Verteidiger zu. Die beiden anderen Spieler (Gregor, Jonas) lassen ihre Bälle liegen und untersützen Spieler 1 (Julius). Es entsteht eine 3 gegen 3 Angriffssituation. Sobald der Torschuß erfolgt ist begeben sich die Spieler wieder in das Feld und andere Spieler die sich in dieser Zeit mit dem Ball bewegt haben kommen an die Reihe. Es gibt unendlich viele Variationsmöglichkeiten in dem man mehr oder weniger Spieler zum Angriff ruft (3 gegen 3, 2 gegen 3, 5 gegen 3, 1 gegen 3). Man kann auch die Verteidigeranzahl verringern oder erweitern und es entstehen beispielsweise 2 gegen 4, 5 gegen 5 (usw.) Situationen. Des weiteren kann man eine Konterstation hinzufügen, in dem man rechts und links neben dem Dribbelfeld jeweils ein Kontertor aufbaut, auf die die Verteidiger sobald sie den Ball erobert haben einen Konter starten können, und somit das schnelle Umschalten trainieren.

Technik:

Dribbling, Passspiel, Balltechniken, Torschuss, Ballkontrolle

Torwarttechniken [1 gegen 1 Verhalten]


Taktik:

Entwicklung der Spielintelligenz, Dreierkette, Viererkette, Stellungsspiel, Konterspiel

Abwehr-/Angriffsverhalten [1 gegen 1, Schnelles umschalten (Abwehr/Angriff), Schnelles umschalten (Angriff/Abwehr), Zweikämpfe/Zweikampfschulung]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U6 - U13 [U 13 (D-Junioren), U 12 (D-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 10 (E-Junioren)]


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Torhüter:

1 Torhüter


Intention:

Defensivverhalten, Offensivverhalten


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Gabriel Hackenjos


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

G1: Spiel Parma
Passen mit Positionswechsel
Flanken-Schuss

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

GWG Angriff über Außen
Fangspiele im Strafraum
Verschieben 4 gegen 4 auf 4 über Mittelzone


Laden...