doppelter Doppelpass

  • Organisation

    1 Tor 16 Hütchen ausreichend Bälle
  • Durchführung

    Die Aktion startet mit einem Dribbling durchs Hütchentor. Pass zum ersten Anspieler. Der Passgeber dreht sich in der Vörwärtsbewegung um die Körperachse und erhält den Rückpass Pass zum zweiten Anspieler mit sofortigem Rückpass. Drehung mit Ball um die Körperachse. Dribbling durch ein „Gate“ und Schuss aufs Tor. Die Gates werden mit Buchstaben bezeichnet. Auf Zuruf vom ersten bzw. zweiten Anspieler oder dem Trainer, wird das aufgerufene Gate vor dem Torschuss durchdribbelt Varianten - Wird "Gate A" aufgerufen, dribbeln die Spieler durch "Gate B"! - Wird "Gate B" aufgerufen, dribbeln die Spieler durch "Gate C"! - Wird "Gate C" aufgerufen, dribbeln die Spieler durch "Gate A"! - Ablauf von beiden Übungsseiten gleichzeitig.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

30 min

Autor: Bastian GAst


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Diagonalpassen
Sprinttiming u. 90-Grad-Ball
Koordination in Verbindung mit Sprints (Eint. Frankfurt)

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Überzahlspiel zum schnellen Torabschluß
Passspiel mit Torabschluß
Herausspielen & Verwerten von Torchancen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Bastian GAst

Zweikampf auf 4 Tore
Passtaffel
Ballan- und mitnahme


Laden...