Fussballtraining und Software für Fussballtraining

  • Übung der Woche 17: Zweifacher Doppelpass
    Der blaue Spieler beginnt mit einem Kurzpass auf den stationären blauen Praller, welcher direkt in den Lauf zurückprallen lässt. Anschließend erfolgt ein direkter Pass auf den roten stationären Praller, welcher wieder direkt in den Lauf zurückprallen lässt. Zuletzt spielt der blaue Spieler e...
    20 min | 0.5

  • Passübung Komplex 2016
    A Tempodribbling ins Quadrat B Ballübernahme > Pass auf C ( Auftraktbewegung ) > Klatsch zu B > Doppelpass mit C C Pass durchs Hütchentor auf D D Ballmitnahme > Pass auf E E Ballmitnahme > Pass auf F > Klatsch zu E > Doppelpass mit G ( hinterläuft als dritter Mann ) G Rundlauf zum Startpunkt...
    20 min

  • 3vs1 auf 3vs1 im Quadrat II
    Vom Trainer wird ein Ball in Feld A gespielt. Ein Spieler der mittleren Gruppe startet nun in Feld A und attackiert die weißen Spieler. Nach 10 Pässen (variabel) und einer Spielverlagerung zu Feld C erhält die weiße Mannschaft einen Punkt. Die Spieler im Zentrum dürfen den Pass zur Spielverlage...
    15 min | 4.0

  • 3 gegen 3 + 4
    Auf den Geraden jeweils einen Spieler pro Team abwechselnd positionieren Im Feld wird 3 gegen 3 (alternativ kann auch 4 gegen 4) gespielt. Wird ein Spieler auf der Geraden angespielt, so agiert er zuerst nur als Wandspieler. Im späteren Verlauf, wechselt der Paßgeber auf die Position des Wandspiel...
    15 min

  • Passspiel in 2 Vierecken

    Das Passspiel wird mit einem diagonalen Pass eröffnet. Der Spieler, der den Ball erwartet, lässt den Ball zum ihm gegenüberstehenden Spieler prallen. Dieser passt den Ball aus dem Mittelviereck in die Tiefe nach Außen. Diese drei Passvarianten werden ständig wiederholt. Jeder Spieler läuft ...
    45 min | 4.0

    Passspiel in 2 Vierecken
    Durchführung:<p>Das Passspiel wird mit einem diagonalen Pass eröffnet. Der Spieler, der den Ball erwartet, lässt den Ball zum ihm gegenüberstehenden Spieler prallen. Dieser passt den Ball aus dem Mittelviereck in die Tiefe nach Außen. Diese drei Passvarianten werden ständig wiederholt. Jeder ...
    Übungskriterien:Technik: Ballannahme und –mitnahme, Balltechniken, Ballkontrolle, Passspiel, Dribbling, Torschuss, Finten/Tricks
    Taktik: Angriffs-/Abseitsvariante, Unter-/Überzahl, Stellungsspiel | Abwehr-/Angriffsverhalten (1 gegen 1) | Spielzüge (Einfacher Spielzug)
    Kondition: Aktionsschnelligkeit mit Ball, Schnelligkeitsausdauer, Bewegungsschnelligkeit ohne Ball, GAT II, Schnelligkeit | Kraft (Abdruckkraft, Schnellkraft)
    Koordination: Entscheidungsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit, Reaktionsschnelligkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit, Antizipationsschnelligkeit
    Trainingsaufbau: Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt
    Altersstufe: U14 - U19 | U6 - U13 (U 13 (D-Junioren), U 12 (D-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 10 (E-Junioren), U 09 (F-Junioren))
    Dauer: 45 min
    Spieleranzahl: > 10 Spieler | 1 - 5 Spieler (5 Spieler, 4 Spieler, 3 Spieler, 2 Spieler) | 6 - 9 Spieler (6 Spieler, 8 Spieler, 9 Spieler)
    Trainingsform: Gruppentraining, Mannschaftstraining, Stationstraining, Einzeltraining
    Beteiligte Spieler: Ganze Mannschaft
    Torhüter: 1 Torhüter, 2 Torhüter
    Intention: Gruppentraining, Mannschaftsverbund, Defensivverhalten, Offensivverhalten, Einzeltraining
    Spielstärke: Fortgeschritten, Profi, Anfänger
    Raumverhalten: Halber Platz, Begrenztes Spielfeld, Doppelter Strafraum
    Trainingsort: Rasenplatz, Halle, Wald/Gelände, Hartplatz, Kunstrasen
    Beispiele: Spielformen (Aufwärmspiele)
    Autor: Kaltenbach

  • Nummernpassspiel
    Die Spieler 1 und 7 bilden die Startpositionen und haben jeweils einen Ball. Sie beginnen mit ihrem Pass in der Zahlenfolge aufwärts --> Spieler 1 passt zu 2, Spieler 2 passt zu Spieler 3. Spieler 3 wiederum leitet zu Spieler 4 weiter usw. Zeitgleich zu Spieler 1 beginnt Akteur 7. Dieser passt aufw...
    20 min

  • Ballkontroll-Dreieck
    • Die Spieler umlaufen die Stange und fordern ein Zuspiel vom Spieler des Starthütchens.
    • Den Pass nehmen die Spieler zum Starthütchen an und mit.
    • Die Zuspieler laufen nach ihrem Pass schräg zum anderen Hütchen.

    15 min | 5.0

  • Ballan- und mitnahme

    Spieler A passt den Ball auf den entgegenkommenden Spieler B. Spieler B nimmt den Ball an und mit und dribbelt zum nächsten Starthütchen.


    20 min

  • Positionsspiel: 2x 3 gg. 3 + 4 Tief-Klatsch-Felderwechsel

    Blau spielt in Feld 1 mit den 3 gelben Neutralen im 6:3.
    Nach mindestens 5 Pässen in Folge kann auf einen Mitspieler in Feld 3 gewechselt werden.
    Pro Felderwechsel 1 Punkt.
    Blau positioniert sich in Feld 3 so, dass sie durch einen abkippenden freien Mann Pässe in die Tiefe auf ei...
    30 min | 4.5

    Positionsspiel: 2x 3 gg. 3 + 4 Tief-Klatsch-Felderwechsel
    Durchführung:<p>Blau spielt in Feld 1 mit den 3 gelben Neutralen im 6:3.<br />Nach mindestens 5 Pässen in Folge kann auf einen Mitspieler in Feld 3 gewechselt werden.<br />Pro Felderwechsel 1 Punkt.<br />Blau positioniert sich in Feld 3 so, dass sie durch einen abkippenden freien Mann Pässe in d...
    Übungskriterien:Trainingsaufbau: Hauptteil/Schwerpunkt
    Dauer: 30 min
    Spielstärke: Fortgeschritten
    Spieleranzahl: > 10 Spieler (13 Spieler und mehr)
    Autor: Fischer

  • Torschuss - Mehrfachaktionen mit Einzelwertung
    • Der Spieler an der Strafraumgrenze fordert schnell nacheinander von A und B je ein Zuspiel, nimmt in der Drehung zum Tor an und schließt ab.
    • Das dritte Zuspiel von C schießt er direkt auf das Tor.
    • Positions- und Aufgabenwechsel: Die Spieler rücken jewei...
      15 min

  • Flanken in den Rückraum der Abwehr

    A zu B - prallen auf A - zu C - C flankt in den Raum hinter der Abwehr - A und B lt. Laufwege zum Abschluß

    Variante: Dummis durch Spieler ersetzen Positionsbezogene Besetzung der Stationen und Variante der Ausgangspoistionen / je nach Spieler


    30 min

  • Eckball flach in Richtung Strafraumgrenze

    Spieler 7 startet dem Ausführenden im Tempo entgegen und wird scharf flach angespielt. Die restlichen Spieler (9 und 10) haben die Aufgabe, ihre Gegenspieler möglichst weit in Richtung Tor zu locken (durch entschlossenes Anlaufen) um den Raum zwischen Elfmeterpunkt und Strafraumgrenze zu öffne...
    30 min

    Eckball flach in Richtung Strafraumgrenze
    Durchführung:<p>Spieler 7 startet dem Ausführenden im Tempo entgegen und wird scharf flach angespielt. Die restlichen Spieler (9 und 10) haben die Aufgabe, ihre Gegenspieler möglichst weit in Richtung Tor zu locken (durch entschlossenes Anlaufen) um den Raum zwischen Elfmeterpunkt und Strafraumg...
    Übungskriterien:Trainingsaufbau: Hauptteil/Schwerpunkt
    Altersstufe: Senioren (ab 18)
    Dauer: 30 min
    Spieleranzahl: 6 - 9 Spieler
    Trainingsform: Gruppentraining
    Spielstärke: Fortgeschritten
    Autor: Bakalorz

  • Eckball Seitenauslinie

    Variante 4: Eckball flach parallel zur Torauslinie mit Lauffinte und PassspielEin Variante für den Eckball, die sich sehr gut für Mannschaften eignet, die keine guten Kopfballspieler, dafür aber hervorragende Techniker besitzen. Zwei Spieler (10 und 7) starten von ihren Ausgangspositionen (10 ...
    30 min

    Eckball Seitenauslinie
    Durchführung:<p>Variante 4: Eckball flach parallel zur Torauslinie mit Lauffinte und PassspielEin Variante für den Eckball, die sich sehr gut für Mannschaften eignet, die keine guten Kopfballspieler, dafür aber hervorragende Techniker besitzen. Zwei Spieler (10 und 7) starten von ihren Ausgangs...
    Übungskriterien:Trainingsaufbau: Hauptteil/Schwerpunkt
    Altersstufe: Senioren (ab 18)
    Dauer: 30 min
    Spieleranzahl: 6 - 9 Spieler
    Trainingsform: Gruppentraining
    Spielstärke: Fortgeschritten
    Autor: Bakalorz

  • Ticker mit Sicherball

    Feld(er)größe nach Spielerzahl/Leistungsvermögen.

    Ein oder mehrere Ticker versuchen die anderen Spieler zu fangen- wer einen Ball am Fuß hat, darf nicht getickt werden.

    Korrekturen: Kein Passpiel (idR jüngeres Alter), Pässe ungenau, Passchärfe, Bewegung ohne Ball (Feld ausnut...
    10 min | 5.0

    Ticker mit Sicherball
    Durchführung:<p>Feld(er)größe nach Spielerzahl/Leistungsvermögen.</p> <p>Ein oder mehrere Ticker versuchen die anderen Spieler zu fangen- wer einen Ball am Fuß hat, darf nicht getickt werden.</p> <p>Korrekturen: Kein Passpiel (idR jüngeres Alter), Pässe ungenau, Passchärfe, Bewegung ohne Ba...
    Übungskriterien:Trainingsaufbau: Einstimmen/Aufwärmen
    Dauer: 10 min
    Spieleranzahl: 6 - 9 Spieler, > 10 Spieler | 1 - 5 Spieler (3 Spieler, 4 Spieler, 5 Spieler)
    Spielstärke: Beliebig
    Altersstufe: U6 - U13 (U 08 (F-Junioren), U 13 (D-Junioren), U 12 (D-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 10 (E-Junioren), U 09 (F-Junioren)) | U14 - U19 (U 14 (C-Junioren), U 15 (C-Junioren))
    Autor: Müller

  • RESWITCH - CoachingChaos

    Vor dem Start erkläre deinen Spielern, dass sich alle in einer Ecke treffen, die das gleiche aufgerufene Zeichen haben.

    Alle Spieler dribbeln im Feld frei umher und bauen Dribbelfinten ein. Mit dem Kommando "SWITCH Zahl" treffen sich alle 1- Spieler in einer Ecke und alle 2-er Spieler. <...
    10 min | 5.0

    RESWITCH - CoachingChaos
    Durchführung:<p>Vor dem Start erkläre deinen Spielern, dass sich alle in einer Ecke treffen, die das gleiche aufgerufene Zeichen haben.</p> <p>Alle Spieler dribbeln im Feld frei umher und bauen Dribbelfinten ein. Mit dem Kommando "SWITCH Zahl" treffen sich alle 1- Spieler in einer Ecke und alle 2...
    Übungskriterien:Trainingsaufbau: Einstimmen/Aufwärmen
    Altersstufe: Beliebig
    Dauer: 10 min
    Trainingsform: Einzeltraining
    Spielstärke: Beliebig
    Spieleranzahl: > 10 Spieler (12 Spieler)
    Autor: RESWITCH

  • Passkreis freie Hütchen besetzen

    Der erste Spieler startet in der Mitte. 1. Aktion: Pass + Klatschen, 2. Aktion: Pass + Sprint zu freiem Hütchen (nächster Spieler läuft in die Mitte). Nicht das Hütchen besetzen, das gerade durch den Angespielten frei wird!

    Varianten:

    - 2/3 Bälle

    - Spieler gibt nächste ...
    15 min | 5.0

    Passkreis freie Hütchen besetzen
    Durchführung:<p>Der erste Spieler startet in der Mitte. 1. Aktion: Pass + Klatschen, 2. Aktion: Pass + Sprint zu freiem Hütchen (nächster Spieler läuft in die Mitte). Nicht das Hütchen besetzen, das gerade durch den Angespielten frei wird!</p> <p>Varianten:</p> <p>- 2/3 Bälle</p> <p>- Spieler...
    Übungskriterien:Trainingsaufbau: Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt
    Dauer: 15 min
    Spieleranzahl: 6 - 9 Spieler, > 10 Spieler
    Autor: Müller

  • Sprint aus Passspiel

    Zwei Gruppen spielen Pässe, auf Signal Sprint durch Tor rechts oder links, danach Seitenwechsel. Der Ball bleibt immer in Bewegung!

    Signal (feste Seite gibt vor): Fußwechsel, Lossprinten (Reaktion), o.ä.

    Signal (Trainer): Optisch/Akkustisch Seite vorgeben.

    Korrekturen: Bal...
    05 min | 5.0

    Sprint aus Passspiel
    Durchführung:<p>Zwei Gruppen spielen Pässe, auf Signal Sprint durch Tor rechts oder links, danach Seitenwechsel. Der Ball bleibt immer in Bewegung!</p> <p>Signal (feste Seite gibt vor): Fußwechsel, Lossprinten (Reaktion), o.ä.</p> <p>Signal (Trainer): Optisch/Akkustisch Seite vorgeben.</p> <p>K...
    Übungskriterien:Trainingsaufbau: Einstimmen/Aufwärmen
    Dauer: 05 min
    Spieleranzahl: 6 - 9 Spieler, > 10 Spieler | 1 - 5 Spieler (4 Spieler, 5 Spieler)
    Autor: Müller

  • Rondo: 7 gg. 2 mit mittlerem Passdreieck

    Direktes Spiel im 7:2, wobei ein Pass durch das
    Hütchen-Dreieck 5 Zusatzkontakte zählt. Bei 20
    Kontakten = Extrarunde
    Blau versucht mit schnellem, druckvollem Passspiel die Roten so ins Laufen zu bringen, dass sich Passwege durchs
    Zentrum öffnen .


    15 min | 4.5

  • Spiel für Viererkette Defensiv

    Viererkette plus Sechser agieren gegen den Ball und stellen die Räume zu, bei Ballgewinn dürfen die Abwehrspieler auf das Gegenüberliegende Tor Kontern.

    Angreifende Mannschaft schließt die Angriffe, je nach Aufgabe mit einem Tor ab.


    20 min

  • Passen-Footbonaut mit 6-8 Zielen-Octacon
    • Der Trainer ruft eine Farbe und eine Rechenaufgabe (Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division).
    • Die Farbe bestimmt den Zuspieler.
    • Das Ergebnis der Rechenaufgabe bestimmt das Zieltor.

    Variation

    • Die Minitore ...
      15 min

 


Laden...