`Gegner im Rücken `Passen mit Torabschluss

  • Organisation

    wie dargestellt.
  • Durchführung

    Spieler B löst sich (1) mit Tempo von seiner Position (Gegenspieler) und erhält von Spieler A einen Frontalpass (2) den er ´tropfen`lässt (3). Gleichzeitig mit Aktion 3 startet Spieler C mit Tempo in die Tiefe und erhält von A einen Pass in den Lauf (5). Gleichzeitig mit Aktion 5 dreht sich Spieler B spontan in Richtung Tor (6) und erhält von Spieler C den Ball in den Lauf (7) den er abschließt (8)
  • Hinweis

    Wir simulieren hier in der Angriffssituation das schnelle Lösen von den Gegenspielern. Hier sollte darauf geachtet werden, dass die Aktionen für B und C immer mit höchster Intensität durchgeführt werden. ( Das lösen vom Gegenspieler) Spieler B ist immer der Spieler der die Aktion auslöst. Erst wenn B mit Tempo A entgegenkommt wird die Aktion eingeleitet.

Technik:

Torschuss, Passspiel


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19, Senioren (ab 18)

U6 - U13 [U 10 (E-Junioren), U 11 (E-Junioren, U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

10 min


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Intention:

Offensivverhalten


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Michael Wirtz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Verteidigen in Überzahl, Reaktion
Koordination Reifenstraße SG
GT 2 gegen 3 hin zur Viererkette

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Passen / Freilaufen
Sprinttiming u. 90-Grad-Ball
Schnellkraft Dreierübung FT2013, H1+2, S.52

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Michael Wirtz

Tempodribbling mit Doppelpass + kappen + Torschuss
Handball auf 4 Ziele
Pass in die Tiefe + 1 gegen 1


Laden...