1-1 frontal & Gegner im Rücken

  • Organisation

    Organisation Zwei 20 x 20 Meter große Spielfelder direkt nebeneinander markieren Mittig in jedem Spielfeld ein Minitor aufstellen 4 Teams einteilen Jedes Team an einer äußeren Spielfeldecke postieren, die Spieler an der vom Tor abgewandten Ecke haben Bälle
  • Durchführung

    Der jeweils erste Spieler mit Ball startet jeden Durchgang, indem er als Angreifer ins Feld dribbelt. Gleichzeitig läuft der erste Spieler ohne Ball als Verteidiger zum 1 gegen 1 ins Feld. Positions- und Aufgabenwechsel der Teams nach 4 Durchgängen. Welches Team erzielt die meisten Treffer?
  • Hinweis

    Variationen Der Verteidiger ist zunächst in Ballbesitz und passt zum Angreifer. Der Verteidiger ist zunächst in Ballbesitz und wirft zum Angreifer hoch zu. . Tipps und Korrekturen Jedes 1 gegen 1 so lange laufen lassen bis ein Treffer erzielt oder der Ball ausgespielt wurde. Als Angreifer schnellstmöglich zum Tor aufdrehen und so das Tor stets im Blick haben. Das Tor mit dem Rücken zum Angreifer fordert kreative Aktionen, um frontal vor das Tor zu gelangen. Jedes Team bestimmt einen Kapitän, der die erzielten Treffer mitzählt

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19 [U 14 (C-Junioren)]


Dauer:

25 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Markus Hummel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passübung Achter mit zusätzlicher Anspielstation
Dribbeln+Passstärke+Torschuss
Viererkette /Vorbereitungsphase : Verteidiger im Rücken des Angreifers

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

Ballbesitz mit Sponde
Schiebespiel auf 2 Großtore mit Torspieler
Sprints in Kombination mit Technik

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Markus Hummel

Nummern-Sprints
5-5 mit zwei Neutrale auf Eckfelder
Sprint-Auftakt I


Laden...