1 vs 1 auf zwei parallele Tore - Zweikampfverhalten

  • Organisation

    - 2 Tore mit Torhütern in einem Abstand von 7 m auf der Grundlinie - abgestecktes Feld von 16 x 25 m - zwei Gruppen bilden
  • Durchführung

    1 gegen 1 im Wechsel zwischen den beiden Gruppen. Der Angreifer soll zum Abschluss auf eines der beiden Tore kommen. Bei Balleroberung sichert der Verteidiger den Ball und passt zum Torhüter zurück. Varianten: - Bei Ballgewinn startet der Verteidiger einen Gegenangriff auf eine zusätzliche Konterlinie, die im Abstand von ca. 25 m vor dem Tor errichtet wurde. - Der Trainer gibt dem Angreifer vor dem 1 gegen 1 das Tor vor. Der Verteidiger weiß nicht, welches Tor sein Gegenspieler angreifen muss. - Mannschaftswettbewerb; Die Angreifer und Verteidiger gelten jeweils als ein Team.
  • Hinweis

    1. Die Aktionen sollen in einem hohen Spieltempo durchgeführt werden. 2. Die Angreifer sollten verschiedene Finten anwenden. 3. Die Verteidiger müssen schnell reagieren, um einen Torabschluss zu verhindern. Es ist daher wichtig, sehr auf das Stellungsspiel zu achten.
  • Feldgröße

    ca 25 m x 16 m
  • Hütchenabstände

    siehe Skizze

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19

U6 - U13 [U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler


Trainingsform:

Einzeltraining


Spielstärke:

Profi, Beliebig, Anfänger, Fortgeschritten

Autor: Marco Knigge


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Abschlussübung mit Schnelligkeit
Spielform auf 3 kleine Tore
Die Torschussbank

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Koordinatives Warm-Up (Ballgew./Passspiel)
Wechselpasskombination mit Torabschluß
3:2 zum 5:3 - Konter/ schnelles Umschalten auf Angriff

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Marco Knigge

Passübung mit Flanke und Torschuss
Spiel auf Ballbesitz im 5 vs 5 (+1)
Pass-Spiel in die Tiefe mit Torabschluss


Laden...