1 x 1 der Verteidigung

  • Organisation

    3 große Hütchen 2 kleine als Torlinie markieren 1 Ball 1 Angreifer 1 Verteidiger Bei C je 4 kleine Farbige Tore stellen
  • Durchführung

    A. Verteidigung mit hoch stehendem Verteidiger Angreifer läuft an und muss am Verteidiger vorbei, und Ball durch Törchen dribbeln. Verteidiger nimmt Tempo auf, bietet die Außenseite an und bringt Körper zwischen Ball und Gegner wenn Gegner den Ball sich vorspielt Wenn Verteidiger Ball gewinnt, muss dieser durch Angreifer seiner Linie durch dribbeln (um später Angriff einzuleiten) B. Tief stehender Verteidiger Wie A nur kommt Verteidiger zur gleichen Zeit von seiner Linie auf Angreifer zugelaufen (Vermeidung von Bein rausstellen). Bei Ball gewinn durch Angreiferlinie durch dribbeln. C. Zweikampf in Rückwärtsbewegung (zurücklaufen Richtung eigene Grundlinie Beide Spieler schauen richtung Grundlinie. Trainer spielt den Ball an Spielern vorbei. Beide Spieler müssen Ball hinter um diesen zu gewinnen. Angreifer muss diagonal rechts durch rote Tor durchdribbeln. Verteidiger diagonal durch gelb. Später wird Aufgabe für Verteidiger schwieriger, da dieser durch Linie bei Trainer durch muss. Ballgewinn > Zweikampf und vorbei dribbeln.
  • Hinweis

    Akkurate Anweisungen. Auf Details achten. Offene Stellung zur Außenlinie Vermeidung von unnötigen ersten Kontakten des Verteidigers (intelligent verteidigen) HOHES TEMPO!

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

30 min

Autor: Thomas Bambuch


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Zonenspiel
Passübung mit Torabschluß
Aufwärmen mit Lauf ABC

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Abschlussspiel mit Vorgabe Spiel über Außen
Ballmitnahme + Torschuss
Staffel Sprint + Technik

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Thomas Bambuch

Koordinationsparcour mit Abschluss und 1 gegen 1
Ballführung im Quadrat mit anschließenden Kommandos
3 gegen 3 mit einem Handballspieler pro Mannschaft


Laden...