Positionsspiel: 2+2 gg. 2+2 im Quadrat

  • Organisation

    - 4 Hütchen - Quadrat oder Rechteck aufbauen - 2 Spieler pro Team in der Mitte - 1 oder 2 Spieler pro Team an den Seiten
  • Durchführung

    Zuerst spielen die beiden Teams nur unter sich und ohne Gegner, sobald der Ablauf klar ist kann mit nur noch einem ball gegeneinander gespielt werden. - Die Seitenspieler dürfen das Quadrat nicht betreten und sich nur zwischen ihren beiden angrenzenden Hütchen bewegen - die Seitenspieler haben höchstens 2 Kontakte - Die Spieler in der Mitte versuchen den Ball in den eigenen Reihen zu halten - wird der Ball nach außen gespielt versuchen die beiden Innenspieler sofort für den Außenspieler 2 Anspielmöglichkeiten zu bieten (Dreieck bilden) - bei einer festgelegten Anzahl an nacheinander folgenden Pässen gibt es einen Punkt pro Team - nach 5 Minuten eine 2-minütige Pause durchführen (ggf. aktiv durch Ballhochhalten in der Gruppe) - danach sind 2 andere Spieler 5 Minuten in der Mitte Steigerung: - der Außenspieler spielt oder dribbelt den Ball ins Feld - sein Anspieler besetzt nun fließend die Außenposition - erneut erst die "Trockenübung" ohne Gegenspieler, dann gegeneinander spielen lassen
  • Hinweis

    - bei 2 Außenspielern pro Team immer wieder den Seitenwechsel fordern und belohnen - durch die ständigen Ballwechsel und damit verbundene Spielrichtung, sind die Innenspieler ständig in Bewegung - 5 Minuten volle Belastung - die Außenspieler müssen aufgrund der Kontaktbegrenzung schon bevor sie den Ball erhalten wissen, was sie danach machen
  • Hütchenabstände

    - je nach Leistungsstand und Intention (kurze Antritte, kurze Sprints oder lange Sprints)

Technik:

Ballannahme und –mitnahme

Passspiel [Direktpassspiel, Kombination, Innenseitpass, Kurze Pässe, Passspiel in der Raute, Passspiel im Dreieck, Passspiel über mehrere Stationen, Doppelpass]


Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten [Schnelles umschalten (Abwehr/Angriff), Schnelles umschalten (Angriff/Abwehr)]


Kondition:

Fussballspezifische Ausdauer, Intervallmethode, Kondition (Beliebig)


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Beispiele:

Spielformen [Freilaufspiel]


Dauer:

30 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler [6 Spieler, 8 Spieler]


Intention:

Offensivverhalten


Raumverhalten:

Begrenztes Spielfeld

Autor: Marc Fischer

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

FCL - SF: Umschalten/Spielintelligenz Steil-Klatsch-Diagonal Spielform 4 gegen 4 Multiform
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 40 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 30 min

Ecke mit 2 Spielern und Hinterlaufen SCHLUSSTEIL: 8 gegen 7 plus Torhüter Spielzug Flügelspiel
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 30 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Marc Fischer

Spielsimulation: direktes Spiel im 2. Drittel Spielsimulation: verschieben im 4-3-3 Angriffsmuster: Tief Klatsch Varianten
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • 30 min
  • Mehr
  • Schluss/Ausklang
  • 30 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min


Laden...