2 gegen 2 plus 2 gegen 2, 2 gegen 3 auf 2 Tore mit Torhütern plus 2 Aussenspieler

  • Durchführung

    Das Spiel beginnt mit einem Anspiel des Torhüters (Tor 2) auf einen Mitelfeldspieler.Die zwei Mitelfeldspieler sollen im Zusammenspiel einen der beiden Aussenspieler anspielen.Dieser flankt auf die beiden Angreifer vor dem Tor 1.Diese sollen sich gegen die beiden Abwehrspieler durchsetzen.Der zweite Aussenspieleer rückt bei der Flanke in die Angriffzone.Zwei Mittenfeldspieler schalten sich ein und besetzen den hintern Raum der Angriffszone.Bei Ballbesitz der abwehrenden Mannschaft spielen diese über auf die beiden Angriffspitzen in der gegenüberliegenden Zone
  • Hinweis

    Je nach Spielerzahl können Spielerkonsellationen in den einzelnen Zoneen variieren Die beide Spitzen sollen kreuzen Die Angriffzonen abgestimmt besetzen Der zweite Flügelspieler postiert sich lang, um eine weite Flanke für die Angriffsspitzen aufzulegen

Taktik:

Spielsysteme


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Sinisa Pavkovic


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Hauptteile Abwehrverhalten am Flügel
Torschuß 10
schnelligkeitswettbewerb mit Koordination und Torschuss

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Hinterlaufen (3) mit Torabschluss
Einführung der offenen Spielstellung.
Ballhalten in 3 Zonen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Sinisa Pavkovic

8 gegen 6 plus Zone auf 2 Tore mit Torhütern
Pass/Doppelpass
Zonespiel 9:9


Laden...