2 gegen 1 mit Torabschluss nach Doppelpass und Pass in die Tiefe

  • Organisation

    3 Trainingsdummys oder 3 Hütchen / Bälle / 6 - 10 Spieler

  • Durchführung

    Der ZM Spieler passt den Ball Richtung Stürmer - dieser löst sich vom IV (Traingsdummy) und spielt den Ball retour auf den RV dieser nimmt den Ball nach vorne mit und spielt einen Doppelpass mit dem RM Spieler (der hinter dem LV = Trainingsdummy entgegenkommt) und sich dann wieder nach vorne Richtung Tor anbietet. Der RM Spieler nimmt den Ball im Tempo mit und dribbelt Richtung Verteidiger = echter Gegenspieler ("andribbeln"). Der RM Spieler und Stürmer (der im Angriff mit dabei ist) spielen ein 2 gegen 1 auf das Tor mit Torabschluss.

    Schwerpunkte: Passgenauigkeit in hohen Tempo / Ballannahme und -mitnahme / Dribbling ("andribbeln") / Zweikampftraining (2 gegen 1) / Torabschlüsse

Technik:

Ballannahme und –mitnahme

Passspiel [Passspiel über mehrere Stationen, Kombination]


Taktik:

Spielzüge, Angriffs-/Abseitsvariante

Abwehr-/Angriffsverhalten [Zweikämpfe/Zweikampfschulung]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Intention:

Defensivverhalten, Offensivverhalten


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Markus Fink

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Torschußkombi auf zwei Tore
Spielform: Mit dem Rücken zum Tor einmal anders
Spiel über Außen - Spielform I

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Spielphase: Anspiel in die Spitze, klatschen und Zuspiel an den im Rücken kreuzenden Auftaktspieler
Passfolge im Viereck
Kopfballspiel (Alu)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Markus Fink

Torabschluss nach Pässe in die Tiefe bzw. Dribbling
Spielform in einem diamantförmigen (bzw. trichterförmigen) Feld
Hürdensprünge mit Torschuss und Sprints (tödlicher Pass)


Laden...