3-5-2 Angriff - Abwehr (der Spielmacher) 1

  • Organisation

    7 Angriffsspieler gegen 6 Abwehrspieler + 1 Torhüter
  • Durchführung

    Uebung: Das Angriffsteam besteht aus 5 Mittelfeldspieler und zwei Stürmern. Einer der drei zentralen Mittelfeldspieler spielt als Spielmacher hinter eine Hütchenlinie. Die Aufgabe des Angriffsteam ist Tore schiessen aber in erster Linie Ballbesitz in dem man den Spielmacher als Rückspielstation anwendet. Das Abwehrteam spielt mit 4 Verteidiger und 2 zentrale Mittelfeldspieler. Dessen Aufgabe ist das Tor zu verteidigen und auf die zwei auf der Mittellinie aufgestellten Toren, Punkte zu machen. Ziele und Coaching: 1) Spielmacher muss sich bei sämtlichen Mitspielern für Rückpässe hinter der Hütchen Linie anbieten. 2) Das Angriffsteam erzwingt keine Tore. Rückpässe an Spielmacher bevorzugen. 3) Im Abwehrverhalten den Gegner nach Innen steuern, da Abwehrteam auf die zwei Stangentoren auf dem Flügel punkten können.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Anfänger, Fortgeschritten, Profi, Beliebig

Autor: Pietro Ippolito


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Diagonalpass
Kopfball nach Flanke
COTTBUS

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Angriff 4-3-3
6er holt ab, Spielverlagerung zum Torschuß
Passfolge Querpass mit nach innen schneiden

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Pietro Ippolito

Pressing aus 4-3-1-2
3-5-2 Angriff - Abwehr (der Spielmacher) 2
Coerver 36a


Laden...