3 gegen 3 + 4

  • Organisation

    Ein Feld 20 x 20 m abstecken. Die Geraden dann nochmal unterteilen in 2 x 10 m 2 Teams a 7 Spieler bestimmen Bei ungerader Anzahl gg. mit einem neutralen Spieler im Feld agieren
  • Durchführung

    Auf den Geraden jeweils einen Spieler pro Team abwechselnd positionieren Im Feld wird 3 gegen 3 (alternativ kann auch 4 gegen 4) gespielt. Wird ein Spieler auf der Geraden angespielt, so agiert er zuerst nur als Wandspieler. Im späteren Verlauf, wechselt der Paßgeber auf die Position des Wandspielers und der Wandspieler geht ins Feld, so dass ein stetiger Spielfluss und wechsel stattfindet. Darauf achten, dass die äußeren Spieler regelmässig angespielt werden!!! Wettbewerb: Pässe zählen!
  • Feldgröße

    20 x 20 m
  • Hütchenabstände

    10 m

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Simon Görbing


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Koordinations-/Technik warm up
Dreh-Klatsch Dreiecksform
1:1 nach Zuspiel in die Tiefe

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

1 gg. 1 mit Passspiel und Torabschluß
Passspiel Quadrat
Doppelpass, Passspiel & Torschuss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Grundlagenausdauer Parcour
GT Hinterlaufen 1
Technik-Warm-Up © Mücke


Laden...