3vs3 in 3 Zonen

  • Organisation

    Spielfeld 20 x 32 m (2x 6m Abschlusszonen und 20m Mittelzone) dafür benötigt man 8 Hütchen, 4 Minitore je 2 m breit (8 Hütchen alternativ) (Abstand 12 m), 1 Ball, 6 Spieler.

  • Durchführung

    Es wird 3 vs 3 gespielt. Je 1 Spieler jeder Mannschaft muss in der eigenen Abschlusszone als Verteidiger verbleiben. 

    Tore dürfen nur in der Abschlusszone erzielt werden.

    Variante: Solange sich in Mitspieler sich in der Abschlusszone des Gegners befindet, darf der Verteidiger in die Mittelzone nachrücken.

  • Hinweis

    Lernziele / Fragen an die Spieler:

    Warum soll einer der Spieler zurückhängend agieren ?

    Welche Aufgaben hat der zurückhängende Spieler zu erfüllen ?

     

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt

Altersstufe:

U6 - U13 [U 13 (D-Junioren)]

Dauer:

20 min

Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler [6 Spieler]

Trainingsform:

Gruppentraining

Spielstärke:

Anfänger

Autor: Björn Pfeiffer

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Dreieckspasskombi I
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 30 min
Torschuss Tief-klatsch-tief
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
2 vs 1 - Gegner binden und Virgola
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 20 min

Flankenspiel mit Hinterlaufen
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Torkreuz
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
Aufwärmquadrat
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 20 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Björn Pfeiffer

Handlungsschnelligkeit - Passen zu dritt
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min
Spiel auf 4 Dribbeltore
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
One Touch Mentality - antizipieren
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min


Laden...