4 gegen 4 plus 2 Anspieler aussen

  • Organisation

    Feld 25 x 20 Meter Zwei 5er Mannschaften bilden, jeweils ein Spieler jeder Mannschaft positioniert sich an der Kopfseite des Feldes
  • Durchführung

    Im Feld wird 4 gegen 4 gespielt. Die ballführende Mannschaft kann beide Spieler aussen ins Spiel einbeziehen. Gewinnt die Defensivmannschaft den Ball spielt sie dann auf Ballbesitz und kann die beiden Äusseren mit einbeziehen. Allerdings ist Voraussetzung das zuerst der Spieler der eigenen Mannschaft angespielt wird.
  • Hinweis

    Defensivmannschaft spielt auf Pressing Ballnaher Spieler attackiert Ballführer, die anderen Spieler stellen die Passwege zu. Ballbesitzende Mannschaft achtet auf das Spiel in die Tiefe - Räume schaffen

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Patrick Schweizer


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Doppelwurf und -pass in der Halle
Ballorientiertes Verteidigen Aufwärmen
Torabschluss im Torgefährlichen Bereich

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Sicherer Spielaufbau aus der Abwehr heraus (geringer Gegnerdruck)
Torschussübung mit Passfolgen
Rondo: 4 gg. 2 mit Anschlussaktion (Gegenpressing)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Patrick Schweizer

Ballkontrolle Mittelfeld mit Spiel in Spitze
Ballbesitz mit Spiel über Zentrale Position (ohne Tore)
3 gegen 2 auf Ballhalten


Laden...