4 gegen 4 über 4 Torlinien

  • Organisation

    -Ein 20 x 20 Meter großes Feld -Auf jeder Grund und Auslinie des Feldes jeweils ein 5 Meter breites Hütchentor positionieren -2 Manschaften zu je 4 Spieler bilden und je 2 Toren zuweisen
  • Durchführung

    -Die beiden Teams spielen gegeneinander auf je 2 Tore -Um ein Punkt zu erzielen, können die Tore durchspielt oder durchdribbelt werden
  • Hinweis

    -Wichtig ist, dass die Mannschaft die nicht in Ballbesitz ist, schnell verschiebt um die eigenen Tore zu verteidigen -Kontakte begrenzen und nach jedem Tor die Zieltore wechseln -Vor einem Torerfolg eine bestimmte Anzahl an Pässen untereinander -Quelle: ft 1+2/2012 Var 2: Keine Vorgaben für Tore aber das gleiche Tor darf erst anch 3 Zuspielen wieder durchdribbelt werden

Technik:

Dribbling, Passspiel, Ballannahme und –mitnahme


Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten [1 gegen 1, Zweikämpfe/Zweikampfschulung]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

10 min

Autor: Julius Giese


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Sprinttraining mit Leibchen auf Pilonen
7 gegen 3 - Mittelfeldraute
4 Tore Ausdauerwettkampf II

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Koordination mit Ball Vfl01
Koordnation 1. Woche 3. Tag 2. Übung
"Hösche" auf wienerisch

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Julius Giese

Raumorientierung in zwei Vierecken
Ablegen/Aufdrehen auf Kommando ohne Gegenspieler
4 gegen 3+TW mit 4 Neutralen


Laden...