4-plus-2 gegen 4

  • Organisation

    Ein 20 x 20 Meter großes Feld und außerhalb 4 Hütchentore markieren (Breite = 10 Meter, Abstand zum Feld = 2 Meter).

  • Durchführung

    • 4-plus-2 gegen 4 auf Ballhalten
    • Erobern die Verteidiger den Ball, kontern sie auf eines der Linientore.
    • Geht der Ball ins Aus oder erzielt die Unterzahlmannschaft einen Treffer, bringt der Trainer den nächsten Ball ins Spiel

    Korrekturen:

    • offen zum Spiel
    • aus dem Deckungsschatten lösen
    • klare Kommandos für die Innenspieler durch Außenspieler (dreh, klatsch usw.)



  • Hinweis

    Vorgaben:

    • 4 Spieler der Überzahlmannschaft (Rot) besetzen je eine Seitenlinie, 2 weitere Spieler das Zentrum. Letztere in Tiefe und Breite
    • Flaches, variables Zusammenspiel mit der Innenseite
    • Nach Ballverlust sofort das Gegenpressing einleiten, die Passwege durch die Hütchentore zustellen und den Ball zurückerobern

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

30 min


Trainingsform:

Gruppentraining

Autor: Markus Schmeißner

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Dribbling - Abschluss mit anschliessendem Zweikampf und erneutem Abschluss
[SH] Übungsform Pass-Spiel mit Positionswechsel
Spiel auf mehrere Tore 2

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

6 gegen 6 auf wechselnde Ziele
Offensive Laufwege 1
Passübung Dreh und Klatsch


Laden...