4 Farben Kombinationsspiel im Qudarat

  • Organisation

    Alle verfügbaren Spieler sind im Quardat 4 Markierungshüttchen 4 Bälle max. (anhand Anzahl der Farben)
  • Durchführung

    Es wird zuerst mit 2 Bällen angefangen. Trainer gibt eine Farbkombination vor die gespielt werden soll (Gelb > Rot > Blau > Grau) Die Spieler müssen den Ball in dieser Reihenfolge schnell und präzise einem anderen Spieler zuspielen. Zunehmender Schwierigkeitsgrad mit weiteren Bällen und weniger Kontakte (2 Ball Kontakte max. mit Richtungsvorgabe bei Ballannahme und direktes weiterspielen)
  • Hinweis

    Langsam anfangen und anschließend Tempo erhöhen.
  • Feldgröße

    25 x 25, nach Bedarf vergrößern oder verkleinern

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

Autor: Thomas Bambuch

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Diagonal in die Tiefe
Ballan-/-mitnahme ohne Gegner
Passübung mit Flanke und Torschuss

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Torschuss 01
Passen mit wechselden Stationen
Passrundlauf: Aufdrehen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Thomas Bambuch

3 gegen 3 mit einem Handballspieler pro Mannschaft
Dribbling - Abschluss mit anschliessendem Zweikampf und erneutem Abschluss
Passspiel in 4 Quadraten mit 4 Farben


Laden...