4 Farben Kombinationsspiel im Qudarat

  • Organisation

    Alle verfügbaren Spieler sind im Quardat 4 Markierungshüttchen 4 Bälle max. (anhand Anzahl der Farben)
  • Durchführung

    Es wird zuerst mit 2 Bällen angefangen. Trainer gibt eine Farbkombination vor die gespielt werden soll (Gelb > Rot > Blau > Grau) Die Spieler müssen den Ball in dieser Reihenfolge schnell und präzise einem anderen Spieler zuspielen. Zunehmender Schwierigkeitsgrad mit weiteren Bällen und weniger Kontakte (2 Ball Kontakte max. mit Richtungsvorgabe bei Ballannahme und direktes weiterspielen)
  • Hinweis

    Langsam anfangen und anschließend Tempo erhöhen.
  • Feldgröße

    25 x 25, nach Bedarf vergrößern oder verkleinern

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

Autor: Thomas Bambuch


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Pass- und Laufkoordination Pep
Hinterlaufen in der Dreiergruppe
[SH] ÜF:Ball-Annahme + Abschluß

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Koordination Gleichgewicht
Torschuss nach Farbensprint
WANDSPIEL I

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Thomas Bambuch

Kopfball Übung
Synchrone Ballführung mit laufanweisungen
Koordinationsparcour mit abschliessendem Torschuss


Laden...