4 gegen 4 mit Anspieler in der Tiefe

  • Organisation

    - Ein 25 x 20 Meter großes Feld mit zwei Toren markieren

    - 2 Teams bilden, jeweils zwei Spieler tief neben dem gegnerischen Tor positionieren

    - Bei Bedarf einen neutralen Spieler hinzufügen

  • Durchführung

    - freies Spiel

    - erhält der Außenspieler einen (tiefen) Pass dribbelt/wechselt er sofort ins Feld. Der Passgeber wechselt nach Außen.

  • Hinweis

    - Verlagerung in die Tiefe -> Auf Lücke anbieten

    - Nach Tiefenpass den Moment nutzen

    - Nach Tiefenpass beginnt die 3. Phase -> Nachrücken

    - lautes, klares Coaching

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi

Autor: Stefan Gärtner


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passspiel mit Nachlaufen
Passkombination mit Torabschluß SG
Aufwärmdribbeln Doppelquadrat

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

BRANDENBURG
Zickzack-Passen mit Torschuss
Flankentraining mit Flugball

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Stefan Gärtner

Kontern oder Zeit gewinnen
Lösen in die Passlücke - Teil II
Lösen in die Passlücke


Laden...