5 gegen 2

  • Organisation

    7 Spieler 4 Hütchen 1 Ball
  • Durchführung

    5 Spieler außen spielen sich den Ball zu. Dabei kann variiert werden zwischen "freien Ballkontakten", 2 Ballkontakten, direktes Spiel. Dabei müssen die Spieler außen sich ständig verschieben und freilaufen. Die 2 Spieler innen versuchen an den Ball zu kommen. Dabei reicht es, entweder den Ball zu berühren oder aber ihn zu erobern. Die beiden Spieler versuchen den Raum optimal abzudecken, durch Blickkontakt zueinander abwechseln anzugreifen oder den Raum eng zu machen. Bei Balleroberung/-berührung oder wenn der Ball das Spielfeld verlässt, wechselt der Spieler nach außen, der länger in der Mitte war. Der Spieler der den Fehlpass oder den Ausball verursacht hat geht dafür in die Mitte
  • Hinweis

    Je größer das Feld, desto mehr wird die Übung zum Konditionstraining Je kleiner das Feld desto mehr wird die Übung zur Technikübung Variationen: 4 vs 1, 6 vs 3
  • Feldgröße

    Technik: 5x5 - 7x7 Ausdauer: 10x10 - 15x15

Technik:

Passspiel, Balltechniken


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [7 Spieler]

Autor: Peter Aschenbrenner


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Sprint mit Torabschluss
1-vs-1 am Flügel
Passspiel im Dreieck SW

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Peter Aschenbrenner

Flanke, Torschuss - Überzahl Angreifer 3:2 + Flankengeber
Freistoß - verschiedene Varianten, eine Aufstellung
Laufschule


Laden...