6er-(ffm)-Torabschluss nach Spiel in die Spitze-ft/1+2/09/55

  • Organisation

    Die Spieler auf dem Großfeld gemäß Abbildung postieren (Abstände: etwa 25 Meter). Tipps und Korrekturen: Das Überspielen des entgegenkommenden Spielers mit anschließender Passablage erfolgt nach dem Prinzip '2 Positionen nach vorne spielen und 1 zurück'. In Form eines Rundlaufes nach jeder Aktion jeweils 1 Position weitergehen (A geht auf B, B auf C, c auf D usw.
  • Durchführung

    Die Spieler A haben je 1 Ball. B startet nach Absatzbewegung bis ungefähr zur Mitte der Passdistanz in Richtung A und öffnet so den Raum in seinem Rücken. A überspielt B und passt auf C, der auf B nach hinten ablegt. D kommt ebenfalls nach Absatzbewegung entgegen. B passt aber auf E, der auf D ablegt. D schließt auf das Tor ab.
  • Hinweis

    ft 1+2/2009, Seite 55a - 1 Tor (7m), 6 Bälle
  • Feldgröße

    1/2 Platz

Technik:

Passspiel, Torschuss


Taktik:

Angriffs-/Abseitsvariante


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Hartmut Freudenberg


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

3 gegen 1 mit Seitenwechsel JFV
Flankenspiel mit Hinterlaufen
Handball für besseres Spielverhalten

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

[SH] Übungsform: 1 gegen 1 aufs Tor
Passen + Freilaufen
Y-Übung mit Hinterlaufen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Hartmut Freudenberg

6er - Pendelstaffel III+IV-kette/18
Torabschluss mit Rautenpassen, Gassenpass
6+1er-(ffm)-Torabschluss nach Pass durch die Nahtstelle-ft/1+2/09/55


Laden...