6er Gitter Training für die Raute

  • Organisation

    4 Hütchen, mind. 8 spieler
  • Durchführung

    Ball wird auf den 6er gespielt der lässt nach außen prallen, der nächste spielt den 10er an dieser lässt auch wieder prallen und ball wird auf das nächsten Gruppe gespielt. Dann wird der 10er zum 6er und der 6er zum 10er. Steigerung: auf ein Kontakt begrenzen, Druckpässe verlangen und mit 2 Bällen spielen.
  • Hinweis

    Coaching: verlangen das alle in bewegung sind, 6er und 10er müssen immer entgegenkommen oder vorher Raum schaffen und nicht stehen bleiben. Die Außenspieler müssen ihr Tempo so anpassen das Sie im Lauf den Ball direkt Spielen können.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Gianluca Bonanno

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Hauptteil/Schwerpunkt

Angriffsmuster: Übergangsspiel aus dem Halbraum (Spielform) Zweikampf auf 2 kleine Tore mit Anschlussaktion [SH] Pass-Viereck
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 20 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

zweifacherTorabschluss Eier legen Spitzigkeit mit Torabschluss
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 15 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Gianluca Bonanno



Laden...