6 gegen 6 auf Tore

  • Organisation

    Ein 40 x 50 Meter großes Spielfeld markieren.
  • Durchführung

    Freies Spiel auf Tore mit Torhütern Alle Korrekturschwerpunkte zum Anbieten und Freilaufen, Passspiel und gegenseitigem Coaching einbringen. Anspielpunkte in Breite und Tiefe schaffen: - 3 und 4 bieten sich in einer offenen Spielstellung seitlich an - 5 und 6 stehen gestaffelt und auf Lücke

Technik:

Ballannahme und –mitnahme, Passspiel, Balltechniken, Ballkontrolle, Torschuss, Dribbling, Lauftechniken mit/ohne Ball, Finten/Tricks


Taktik:

Konterspiel, Pressing, Stellungsspiel, Unter-/Überzahl, Abwehr-/Angriffsverhalten, Entwicklung der Spielintelligenz, Positionsbezogenes Passspiel, Flügelspiel/Flanken


Koordination:

Antizipationsschnelligkeit, Beweglichkeit, Entscheidungsschnelligkeit, Handlungsschnelligkeit, Reaktionsschnelligkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Schluss/Ausklang, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining, Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Torhüter:

2 Torhüter


Spielstärke:

Beliebig


Trainingsort:

Rasenplatz, Hartplatz, Kunstrasen

Autor: Florian Mackle


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt, Schluss/Ausklang

Herausspielen von Torchancen 1
1 gegen 1 über Vorgegebene Linien
Spiel auf mehrere Tore 2

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Spielaufbau mit Torabschluß
Torabschluss nach Kombi
Angriff Aufbau mit Rotation /Hinterlaufen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Florian Mackle

Räumliche Wahrnehmung
4 gegen 2 auf Kontertore
6-Felder Spiel


Laden...