6 Gegen 6 mit TW und dribbeltore

  • Organisation

    Ein 40 x 40 Meter großes Spielfeld mit ein Tor mit Torhüter und zwei Dribbeltore außen und ein Passtor in der Mitte.
  • Durchführung

    6 gegen 6 aus einer feste Grundordnung. Blau mit Kette und Doppel-sechs, Rot mit Mittelfeldreihe und zwei Spitzen (jeweils aus dem 4-4-2 System Abgeleitet) Rot eröffnet das Spiel und muss innerhalb von 15 Sekunden zum Tor durchspielen. Blau Kontert nach Balleroberung auf die Dribbeltore außen oder das Passtor in der Mitte.
  • Hinweis

    Die Zeit Begrenzung ist wichtig, damit die Angreifer nicht beliebig oft da Spiel verlagern und damit spielferne Situationen provozieren können. Sonst könnten durch Ballzirkultion und Verlagerung der Ballbesitzer realitätsferne defensive Laufwege der Sechser entstehen.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Simon Görbing


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Positionsspiel mit Gegenpressing
Intensive Intervalle
[SH] Übungsform: Passspiel und Verlagerung

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Koordination mit Markierungsteller
3 gegen 3 über Kreuz (E-Junioren)
Torschuss im 2 gegen 1

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Denk und Koordination
Spielform Louis van Gaal
Ballmitnahme im Kleinfeld


Laden...