7 gegen 2 mit 2 Bällen

  • Organisation

    In einem 16 x 10 großen Feld spielen 7(5) Spieler mit 2 Bällen gegen 2 Spieler.
  • Durchführung

    >Die Außenspieler dürfen/können mit 3 Kontakten spielen. >Wechsel der Innenspieler nach 5(3) Balleroberungen. (Ein Ausball zählt mit!). > Der Ball "muß" von einem Innenspieler kontrolliert werden, berühren alleine reicht nicht!
  • Hinweis

    Variationen: Die erlaubten Ballkontakte reduzieren. Kein Ball darf ruhen: " nicht tot stoppen"! Die Anzahl der Spieler verändern: 5 gegen 1 bis 6 gegen 3 Je nach Leistungsstärke die Spielfeldgröße verkleinern bzw. vergrößern.
  • Hütchenabstände

    16 x 10 Meter

Technik:

Balltechniken, Passspiel, Ballannahme und –mitnahme, Ballkontrolle


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Beispiele:

Spielformen [Aufwärmspiele]


Altersstufe:

U14 - U19 [U 15 (C-Junioren), U 16 (B-Junioren), U 17 (B-Junioren), U 18 (A-Junioren), U 19 (A-Junioren)]


Dauer:

15 min


Trainingsform:

Gruppentraining


Intention:

Gruppentraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Jürgen Ganz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Warm up Passvariante
Passrundlauf über mehrere Stationen
Konditionelle und koordinative Einheit

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

TF: 1 gegen 1 im Rücken des Angreifers
Sprint Konditionen
Torschuss Tief-klatsch-tief

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Jürgen Ganz

Volleytorschuss II
Koordination, Athletik und Torabschluss
Schnelligkeit und Technik


Laden...