8+2er-(ffm)-Passkombination im Zentrum-ft/03/09/44

  • Organisation

    Ein 40x40 Meter großes Feld mit Mittellinie markieren und die Spieler gemäß Abbildung darin postieren. Die Passübung als Endlosform durchführen. Auf den Positionen ausreichend Ersatzbälle bereithalten.
  • Durchführung

    A und F haben die Bälle. A passt zu B, der entgegenstartet. Dann läuft A locker bis zur Mittellinie weiter. B lässt auf C prallen, der auf den entgegenstartenden D weiterleitet. B läuft auf der Außenlinie des Feldes weiter und stellt sich dort auf. C stellt sich bei F auf der anderen Seite wieder an. D legt zu A an die Mittellinie ab und läuft seinerseits ebenfalls zur Mittellinie weiter. A passt zu E. Anschließend startet F den Ablauf von der anderen Seite neu.
  • Hinweis

    ft 03/2009, Seite 40 bis 46 (komplette Trainingseinheit von Eintracht Amateure). - 6 Hütchen, 13 Bälle
  • Feldgröße

    40x40 Meter

Technik:

Passspiel, Balltechniken


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

10 min

Autor: Hartmut Freudenberg


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Passspiel im Raster
Dribbling im Quadrat mit Angaben
Passen, Laufen und Dribbeln in der Dreiergruppe

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Coerver 1vs1 Duell 1
MJ Technik im Doppelquadrat II
Einzelkampf-Training | Technik

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Hartmut Freudenberg

6er - Pendelstaffel III+IV-kette/18
Torabschluss mit Rautenpassen, Gassenpass
4er-Passkombination im Rundlauf-kette/16


Laden...