8 vs. 4 mit Dreiecks- und One-Touch-Pässen

  • Organisation

    Feldgröße 55*30 m auf 2 Großtore mit TW. 2 Mannschaften mit 8 und 4 Spielern.
  • Durchführung

    - Die Mannschaft in Überzahl darf nur mit einem Ballkontakt spielen. - Der Ball darf nicht da wieder hingepasst werden, von wo er gepasst worden ist. - Die Mannschaft in Unterzahl darf frei spielen.
  • Hinweis

    - Auf eine geordnete Feldbesetzung der 8 Spieler achten. - Flach-Passspiel fordern. - Präzise Vorbereitung der Torchancen - Wird ein Ball hoch gespielt, erfolgt ein Strafstoss für die Unterzahlmannschaft Hyballa/te Poel "Modernes Passspiel" Seite 88
  • Feldgröße

    55*30 m

Technik:

Ballannahme und –mitnahme, Lauftechniken mit/ohne Ball

Passspiel [Passspiel über mehrere Stationen, Passspiel im Dreieck, Passspiel in der Raute, Kurze Pässe, Lange Pässe]


Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten


Kondition:

Kondition (Beliebig)


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19

U6 - U13 [U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [10 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Torhüter:

2 Torhüter


Intention:

Offensivverhalten, Gruppentraining


Spielstärke:

Fortgeschritten, Profi


Raumverhalten:

Begrenztes Spielfeld


Trainingsort:

Beliebig

Autor: André Meier


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Angriff über die Flügel
[SH] 1gegen1 mit Abschluß
2 gg. 2 mit "Prellwand" und Torabschluss

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Umschaltspiel auf 3 Kleine Tore
Unterzahl und Umschaltspiel in Zonen
Chip über Gegenspieler JFV

Ähnliche Übungen - Ersteller:

André Meier

Dribbelquadrate
5 vs. 2 mit Nachaktion
Passspiel mit Sidesteps


Laden...