90°-Ball - Abschlussspiel mit Trainingsschwerpunkt

  • Organisation

    • Ein Spielfeld (verbreiterter Strafraum) markieren. Vor den Toren eine 6 Meter tiefe Rückpasszone markieren.
    • Zwei Teams bilden. Je nach Spieleranzahl folgende Grundformationen wählen: 3-3-0, 3-3-1 oder 3-3-2.
  • Durchführung

    Tore die nach einem Pass aus der Rückpasszone erfolgen zählen doppelt.

    Variation: Verteidiger dürfen die Rückpasszone nicht betreten. Rückpasszone vergrößern oder entfernen.

  • Hinweis

    Tipp: Außenspieler maximal breit und nehmen Pässe direkt Richtung Grundlinie an und mit. Bei Rückpässen sofort den Rückraum besetzen.

  • Feldgröße

    verbreiterter Strafraum

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler

6 - 9 Spieler [8 Spieler, 9 Spieler]


Trainingsform:

Gruppentraining

Autor: Jörg Steinecke


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Pass Wettkampf
Basic-Slalom-Parkour mit Passspiel
2 gegen 2 mit Torabschluß - Zweikampftraining

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Passen aus dem Dribbling im Quadrat
Umschalten in die Tiefe aus Ballbesitz oder Pressing
Koordination mit Torabschluß

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Jörg Steinecke

90°-Ball - Technikübung
Abschlussspiel 3 : Pressing
Passkombination mit den Spitzen


Laden...