90-Grad- Ball mit Gegnerdruck

  • Organisation

    Im Zentrum die Positionen 9, 10 u. 8 besetzen. 7 u. 11 auf die Außenbahnen. Die Innenvert. 4 u. 5 sowie ein 6er sollen den Gegnerdruck erzeugen.
  • Durchführung

    Der 6er passt in die Tiefe auf 9 oder 10, der wiederum den Außenspieler 7 bzw. 11 anspielt. Der Außenspieler dribbelt mit hohem Tempo zur Grundlinie u. spielt einen 90-Grad-Ball. 9 u. 10 kreuzen im Strafraum. Der andere Außenspieler läuft auf den 2. Pfosten, Der 6er bietet sich im Rückraum an.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Willi Becker


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

feigling-draufgänger
Angriffspressing im 6 gegen 6 + 2 Joker
Koordinationsparcours 2

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Spiel auf 6 Hüttchentore
8:4/9:5 Überzahlspiel
Schnelles Umschalten von Abwehr auf Angriff II

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Willi Becker

Spieleröffnung der IV über außen, FT2013,H3, S12
3 : 3 + 3 auf Ballhalten
Tiqui-Taca 6er Gitter im Rechteck


Laden...