Abschlussübung mit Direktpassspiel

  • Organisation

    35 m vor einem Tor mit TW ein Starthütchen, 3 m davor 4 Hütchen aufstellen, die das Anlaufen eines Gegenspielers simulieren. seitlich im Strafraum ein 6 m Zielquadrat markieren. Die Spieler auf die Positionen verteilen, A mit Ball
  • Durchführung

    a dribbelt an und spielt einen flachen Pass durch den offenen Korridor zu B B leitet mit dem ersten Kontakt in das Zielquadrat zu C weiter, der Ballberührung von B einläuft und den Abschluss sucht.
  • Hinweis

    richtiges anspielen, Passqualität. Konzentration

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18)


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Fortgeschritten

Autor: Dominik Nimmervoll


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Technik Passen
Passen im doppelten Strafraum - Komplexübung - MT
442 flache Vier übung auf beiden seiten

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Defensiv Umschaltspiel Kette
GWG Tempodribbling mit Torschuss und 1vs1 (D-E Junioren)
Spielform 5gegen5 über eine Angriffslinie

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Dominik Nimmervoll

Aufwärmen mit Felderwechsel
Abschlussübung mit Schnelligkeit
Schussübung mit umschalten ins 1 gg. 1


Laden...