Abwehr im 1 gegen 1

  • Organisation

    Verschiedene Abwehrtechniken - Verteidiger versuchen bei Balleroberung kontrolliert ins Minitor abzuschließen
  • Durchführung

    Ü1: Verteidiger versucht den Angreifer nach Außen zu drängen. Fußstellung außen hinten, die Außenbahn anbieten. Ü2: Angreifer Zentral. Verteidiger antizipiert den starken Fuß und stellt diesen zu. Bewusst den Weg zum schwachen Fuß anbieten. Ü3: Verteidiger steht mit dem Rücken zum Angreifer. Angreifer wirft den Ball über den Verteidiger und setzt sofort nach. Verteidiger versucht den Ball unter Gegnerdruck kontrolliert in eins der Minitore zu schießen.
  • Hinweis

    Startaufstellungen der Verteidiger variieren. Verteidiger unter Gegnerdruck zum kontrollierten Abschluss bewegen. Fußstellungen korrigieren Verteidiger soll durch geschickten Körpereinsatz ein Foulspiel der Angreifer provozieren Ausreichend Pausen einbauen.

Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten [1 gegen 1, Zweikämpfe/Zweikampfschulung]


Koordination:

Reaktionsschnelligkeit, Entscheidungsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

25 min


Trainingsform:

Einzeltraining


Beteiligte Spieler:

Abwehrspieler


Torhüter:

1 Torhüter


Intention:

Defensivverhalten

Autor: Peter Ehlers


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Kreuzen in Breite und Tiefe
Zweikampf 1:1 auf zwei Tore
Reise nach Wien

Ähnliche Übungen - Dauer:

25 min

angriff über Seite Manuel
Dreh-Klatsch Übung JFV
Kombinieren - flanken - abschließen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Peter Ehlers

6:6 plus Zielspieler ohne Torhüter
Passspiel / Einzelbelastung (1)
Passen mit Abschluss auf Kleintore II


Laden...