Angreifen/Verteidigen 3

  • Organisation

    Materialien: Jeder Spieler ein Ball, Hütchen, 2 Tore
  • Durchführung

    Der Trainer bestimmt einen Abwehrspieler, der sich etwa 20-25m vor dem Tor postiert. Die restlichen Spieler halten sich mit Ball etwa 35m vor dem Tor auf. Ein Spieler mit Ball dribbelt auf den Verteidiger zu und versucht ihn zu überspielen, z.B. durch eine Finte, um dann zum Torabschluss zu kommen. Den Verteidiger nach einigen Aktionen wechseln, da ansonsten die Belastung zu hoch wird. Varianten: - Der Verteidiger bewegt sich zu Beginn nur auf einer Linie - Der Verteidiger hat nur einen begrenzten Raum zur Verfügung - Der Verteidiger kann sich frei bewegen
  • Hinweis

    Sollten zwei Torhüter vorhanden sein, kann die Übung mit zwei Gruppen auf zwei Tore durchgeführt werden, um so lange Standzeiten zu vermeiden. - 2 Tor(e), 2 Leibchenfarben, 8 Hütchen

Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten [1 gegen 1]


Koordination:

Handlungsschnelligkeit, Entscheidungsschnelligkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19

U6 - U13 [U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [2 Spieler, 3 Spieler, 4 Spieler]


Trainingsform:

Partnerübung, Einzeltraining, Mannschaftstraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Torhüter:

3 Torhüter


Intention:

Defensivverhalten, Einzeltraining, Offensivverhalten


Spielstärke:

Anfänger, Fortgeschritten, Profi


Raumverhalten:

Begrenztes Spielfeld


Trainingsort:

Rasenplatz, Halle, Hartplatz, Kunstrasen

Autor: Easy2Coach Database


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Pass und torschuß übung
Auftaktpassspiel mit anschliessendem Tempodribbling und Reingabe in den Rücken der Abwehr
Hauptteil: Doppeltes 2 gegen 3

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Frontales 1 gegen 1 am Flügel (große Distanz)
GWG "rot" oder "blau"
Doppelter Torschuss auf 2 verschiedene Tore

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Easy2Coach Database

Angreifen/Verteidigen 4
Ballan-/ und mitnahme Hauptteil I
Angreifen/Verteidigen 2


Laden...