Angreifer im Rücken auf zwei Großtore

  • Organisation

    Aufbau wie in Grafik beschrieben
  • Durchführung

    Übung 1 Zuspiel des Torwarts 1 auf den Spieler 1, der dem Ball entgegen geht, den Ball an-/mitnimmt und versucht gegen den verteidigenden Spieler 2 in seinem Rücken zum Abschluß auf das gegenüber liegende Tor 2 zu kommen. Erobert der Verteidiger den Ball kann dieser versuchen seinerseits auf das Tor 1 abzuschließen. Nach der Aktion wechseln die Aufgaben der Spieler 1 und 2 Nach 2 Durchgängen wechseln die Feldspieler mit den an der Torauslinie wartenden Spielern u.s.w. Übung 2 Gleicher Ablauf wie Übung 1. Erobert Verteidiger 2 den Ball so kann er einen seiner Mitspieler an der Aussenlinie anspielen der nun mit ihm zusammen 2:2 spielt. Die Spieler an der anderen Aussenlinie greifen nicht in das Spiel ein.
  • Hinweis

    Dem Zuspiel des Torwart konsequent entgegenlaufen und den Verteidiger, über die Schulter hinweg, ausmachen Schnellen zielstrebigen Abschluß zum Tor suchen

Technik:

Finten/Tricks, Ballannahme und –mitnahme, Balltechniken, Ballkontrolle, Dribbling


Taktik:

Abwehr-/Angriffsverhalten


Koordination:

Beweglichkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19

U6 - U13 [U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

30 min


Trainingsform:

Gruppentraining, Gruppentraining


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Intention:

Offensivverhalten, Defensivverhalten, Gruppentraining, Gruppentraining


Raumverhalten:

Halber Platz


Trainingsort:

Kunstrasen, Rasenplatz, Hartplatz

Autor: Armin Jochum


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Torschuß 4
Slalom mit Pass
Passen und Konzentration

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Spiel in die Tiefe
Geführtes Spiel
ballorientierte Verteidigung

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Armin Jochum

Aufwärmen Ballführung-/ Fintieren
Flügelspiel mit Torabschluß
Verteidigen in Überzahl 2gegen1


Laden...