Aufwärm-Mix

  • Organisation

    1 Hütchenquadrat markieren 2 Läufer- und 1 Dribbelgruppe bilden Die Dribbelgruppe stellt sich mit Bällen im Feld auf
  • Durchführung

    Die Ballbesitzer dribbeln frei durch das Feld. Gleichzeitig starten die beiden Läufergruppen an den Seitenlinien, laufen bis zum gegenüberliegenden Eckhütchen und durchlaufen dann das Feld aneinander vorbei diagonal. Nach jeweils 2 Minuten die Positionen und Aufgaben wechseln. Variationen Die Spieler im Feld erhalten Dribbelvorgaben (z. B. nur mit rechts/links dribbeln, Finten ausführen, zwischen den Innenseiten pendeln usw.). Beim Lauf durch das Feld das Tempo deutlich steigern.
  • Hinweis

    Da in der heutigen Trainingseinheit Antritte und Sprints im Mittelpunkt stehen, ist der Aufwärmteil von besonderer Bedeutung. Mit zunehmender Dauer kann das Tempo gesteigert werden. Zusätzlich können auch Tempowechsel erfolgen. Beide Gruppen sollen möglichst parallel laufen und gleichzeitig diagonal durch das Feld kreuzen.

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

U14 - U19 [U 14 (C-Junioren)]


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler [13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Markus Hummel


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Hütchentor-Raute
Passen, Laufen und Dribbeln in der Dreiergruppe
Umfangreiches Einzeltraining | Technik und Agilität

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Passform mind.10 Spieler
Doppelpass / Flanken
Zuspiel flach

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Markus Hummel

Spielverlagerung II DFB
Sprint-Auftakt II
Ballgewöhnung im Viereck


Laden...