Aufwärmen Technik I

  • Organisation

    Variationen:

    Die Zuspiele variieren: Pässe in den Lauf, in den Fuß usw.

    Nach dem Zuspiel von A lässt der Zentrumsspieler prallen und A setzt das Spiel mit einem Direktpass zu D fort.

  • Durchführung

    A passt zum Spieler im Zentrum, der sich aufdreht und zu D weiterspielt.

    D nimmt das Zuspiel an und mit und dribbelt zur Position von B.

    Alle Spieler rücken eine Position weiter.

    Gleicher Ablauf von B über den Zentrumsspieler zu C usw.

  • Hinweis

    -Offene Spielstellung

    -Druckvolles Passspiel auf den gegnerfernen Fuß

  • Feldgröße

    20x20 m

  • Hütchenabstände

    10m 

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Trainingsform:

Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Michael Korth

Ähnliche Übungen - Trainingsteil: Einstimmen/Aufwärmen

6eck Passparcourt ( IV-AV-ST-Doppelpass Passen mit Koordination und Antritt
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Schluss/Ausklang
  • 30 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 10 min

Ähnliche Übungen - Dauer: 15 min

Torabschluss mit Flanken Dauerfeuer Passkombinationen mit Varianten 3-Felder-Spiel JFV
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • 15 min
  • Mehr
  • Hauptteil/Schwerpunkt
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min
  • Mehr
  • Einstimmen/Aufwärmen
  • 15 min

Ähnliche Übungen - Ersteller: Michael Korth



Laden...