Ausdauer Parcour und Spiel

  • Organisation

    Einen doppelten Strafraum als Spielfeld abgrenzen. Ein Tor mit Torhüter auf den Grundlinien, ein Kontertor auf der 2. Grundlinie (oder Großtor mit Torhüter wenn ein 2. Torhüter da ist) Einen Ausdauerparcour abstecken 3 Mannschaften bilden 3 x 10 Minuten mit max. 3 Minuten Pause für den Wechsel
  • Durchführung

    Im abgegrenzten Spielfeld spielen 2 Teams mit max. 3 Kontakten gegeneinader Das dritte Team macht den Ausdauer Parcour: 1: Lauf mit leicht gesteigertem Tempo 2: Schnelle Fußarbeit mit 2 Bodenkontakten (rechts/links) zwischen den Stangen. 3. Lockerer Hopserlauf. 4. Schnelle Sidesteps/Richtungsänderungen durch 1 "Hütchendschungel".

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

30 min

Autor: Klaus Nelle


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Balleroberung gegnerische Hälfte
doppelter Torschuss in Höchstgeschwindigkeit
Standardsituation: Einwurf + Torschuss

Ähnliche Übungen - Dauer:

30 min

Gegenpressing Unterzahl/Überzahl
Spieleröffnung 6/8 abkappen
Kleingruppenspiel: schnelles Umschalten nach Torerfolg

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Klaus Nelle

PT Äußerer MF Spieler, Flanke nach Zuspiel
GT 3 Farben Spielform mit Zusatzregel
Aufwärmen Dribbling, Passen Koordination


Laden...