Ausdauer-Tempodribbling-Technik-Umschaltbewegung

  • Organisation

    8 Hütchen 4 Pilonen mindestens 8 Spieler
  • Durchführung

    Gruppe A beginnt mit dem Tempodribbling Richtung Gruppe B und spielt den Pass auf Höhe des Pilonen, gleichzeitig mit dem Pass startet Gruppe C ihr Tempodribbling, der Spieler aus A muss jetzt sofort in die Rückwärtsbewegung umschalten, um den Spieler der Gruppe C noch abzufangen, nach dem Pass startet Gruppe D und bei Passabgabe Umschaltbewegung in Richtung der gestarteten Gruppe B, danach wieder Beginn bei A
  • Hinweis

    Wichtig ist, dass der umschaltende Spieler die Chance haben muss den anderen Spieler vor dem Pass abzufangen. Abstände insofern nach den ersten Läufern anpassen.
  • Feldgröße

    20x20
  • Hütchenabstände

    20 / 5 / 10

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Michael Drews


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

1 gegen 1 nach Zuspiel aus dem Halbfeld mit Torabschluß
Kurz Lang im Doppelviereck
Torschuß unter Druck

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Koordinationsleiter ohne Ball SG
Freistoß seitlich defensiv
Langbank-Dribbling

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Michael Drews

Passübung Komplex II
Zweikampf-Verschieben-Pressing-Ausdauer
Passübung - Druckpass - Ausdauer


Laden...