Ball nach hinten mitnehmen

  • Organisation

    Vier Felder 3x2 Meter direkt nebeneinander angrenzend aufbauen. An den beiden Längsseiten je zwei Hütchen im Abstand von 10 Metern aufbauen. Die Spieler in zwei Gruppen einteilen, die jeweils auf einer Seite des Parcours separat unter sich trainieren. Je 1 Spieler pro Feld postieren. Die restlichen Spieler mit Ball an den vier Außenhütchen A und B aufteilen.
  • Durchführung

    Die 4 Spieler A und B starten gleichzeitig in den Parcours mit einem Pass zum Spieler im mittleren Feld. Der Spieler im Feld nimmt den Pass seitlich an und dribbelt nach hinten zur gegenüberliegenden Gruppe. Der Passgeber läuft ins Feld, übernimmt die Position des zuvor Angespielten und erwartet den nächsten Pass.
  • Hinweis

    Variation: Richtungswechsel (entgegen dem Uhrzeigersinn) zum Trainieren der Beidfüßigkeit. Anstatt Pässe werdeb Einwürfe zum Spieler im mittleren Feld gemacht
  • Feldgröße

    3x2 Meter x 4

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Dauer:

20 min

Autor: Benjamin Küster


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Sternspiel
Anlaufen 6er - Variante Passwege zustellen
SK Meiningen Handball 2

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Kopfball übung JM
8 gegen 8 - Ballbesitz gegen jagen (ZIP)
4 gegen 1 + 4 gegen 1

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Benjamin Küster

7 gegen 4 auf 7 gegen 4
2 gegen 2 und Torschuss nach Belastung
6 Plus 2 Gegen 4 - Gegenpressing


Laden...