Ballan- und mitnahme / Passen:

  • Organisation

    Vier Hütchen entsprechend der Zeichnung aufbauen. Abstand von A nach D ca. 25 m, Hütchen B und C ca. 8 m versetzt und 10 m auseinander. Auf den Positionen B bis D einen Spieler stellen. Die restlichen Spieler gehen mit einem Ball zum Starthütchen A.
  • Durchführung

    Spieler A "überschlägt" B und spielt einen Pass direkt zu C. Je nach Kommando von B dreht C auf oder lässt auf B prallen (klatschen). Es folgt ein Pass zu D. Bei "Prallen" spielt D Doppelpass mit C und bei "Dreh" spielt D Doppelpass mit B. Nach dem Doppelpass spielt D zu A. Alle Spieler wechseln eine Position weiter. VARATION: Nach der Hälfte der Zeit wird die Übung von Position D gestartet.
  • Hinweis

    THEMA: Orientierung, Entscheidung COACHING: jeder Pass flach, genau, maximal druckvoll und richtig getimt spielen; Passempfänger immer in einer leicht offenen Stellung Richtung Passgeber; Blickkontakt beim Passspiel; enge Ballführung
  • Feldgröße

    siehe oben; kann an Alter und Können der Spieler angepasst werden.
  • Hütchenabstände

    siehe oben

Technik:

Ballannahme und –mitnahme

Passspiel [Direktpassspiel, Doppelpass]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

U14 - U19

U6 - U13 [U 12 (D-Junioren), U 13 (D-Junioren)]


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [4 Spieler]


Intention:

Offensivverhalten


Spielstärke:

Fortgeschritten


Trainingsort:

Rasenplatz, Kunstrasen

Autor: Adriano Bottoni


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Technik- und Torschussparcour auf 2 Tore
Zweifacher Torabschluss nach Doppelaktion
6vs6 mit Passtoren

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Spielform 4 gegen 4 durch Hütchentore dribbeln
Lösen in die Passlücke - Teil II
Ballan und -mitnahme mit Torschuss

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Adriano Bottoni

Passen und Konzentration
Passen - Vierergruppe im Hütchenfeld 2
Hinterlaufen in der Dreiergruppe


Laden...