Ballannahme/mitnahme mit Anschlußaktion Torabschluß/Minitore

  • Organisation

    3 rote Pylonen 2 gelbe Pylonen 1 blaue Pylone
  • Durchführung

    Spieler B und C spielen abwechselnd Spieler A einen gezielten,flachen und scharfen Paß zu. Spieler B auf den rechten Fuß Spieler C auf den linken Fuß Spieler A nimmt das zuspiel schnell,präzise und direkt in den Lauf mit ,dribbelt durch die Pylonen und schließt auf eines der Minitore (auf Kommando des Trainers -Handlungsschnelligkeit) ab. Wichtig dabei ist das Spieler A direkt in den Ball geht und in die Bewegung mitnimmt. Nach 5 Torschüßen = Aufgabenwechsel. CP: in den Ball reingehen(Schritt nach vorne), Bewegung nach vorne, Zehenspitzen nach oben,Fuß leicht vom Boden abheben

Technik:

Balltechniken, Ballkontrolle, Dribbling, Technikparcour, Finten/Tricks, Ballannahme und –mitnahme

Passspiel [Kurze Pässe, Innenseitpass]


Koordination:

Handlungsschnelligkeit, Wahrnehmungsschnelligkeit, Koordinationstraining, Entscheidungsschnelligkeit, Beweglichkeit


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Frank Sucher


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Passübung 3 er gruppen
Übungsparkour zum Üben von Dribbling, Passen und Ballannahme
Passen im Dreieck mit Torabschluss

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

DRIBBELN WIE MESUT ÖZIL - 3.) 1 gegen 1 auf Minitore
Kasten-Passen und Zweikampf
Spielaufbau 4 - 2 - 1

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Frank Sucher

Gassenpass Torschussübung
Stabilisation Bridging
Verteidigen des "2 Balles"


Laden...