Ballbeherrschung 3

  • Organisation

    16 Bodenmarkierungen werden als
    Rechteck/Quadrat ausgelegt. Der Abstand
    zueinander sollte dabei mindestens 5 Meter
    betragen.

  • Durchführung

    A: Die Spieler starten an den inneren
    Markierungen ins Dribbling.
    B: Es geht immer diagonal und anschließend
    direkt zur nächsten Markierung.
    C: Im Parcours werden Technikaufgaben
    ausgeführt.
    D: Am Ende der Bahn dribbelt der Spieler zu Hütchen D, spielt von dort einen Pass zu Spieler E. Spieler D läuft zu Station E und wartet auf das Zuspiel vom nächsten Spieler. Spieler E läuft zu Hütchen A, der Vorgang beginnt hier wieder neu.

  • Hinweis

    Verschiedene Dribbeltechniken:
    - Nur mit rechts
    - Nur mit links
    - Abwechselnd rechts und links
    - Nur mit dem Außenrist
    - Nur mit der Innenseite
    Beispiele Wenden/Tricks:
    - Kappen
    - Übersteiger/Wende
    - Sohlenzieher

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler, 1 - 5 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Ante Bokanovic


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

Vierseitenlauf
Passspiel Rundlauf
Passspiel und Koordination zum aufwärmen

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

HB Ballhalten mit Eckzonen
Direktspielübung Raute 2 Wandspieler
Warm up Dribbling parcour (Halle)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Ante Bokanovic

Ballbeherrschung 1
Balleroberung gegnerische Hälfte
Zahlenspiele 1


Laden...