Ballkontrolle Spanien

  • Organisation

    Mit Kappen ein Quadrat der Breite 12m x 15m aufstellen. 2 Teams a 4 Spielern + 1 neutraler Spieler 2 Spieler eines Teams besetzen jeweils die beiden diagonal gegenüber liegenden Zone außerhalb des Quadrats
  • Durchführung

    Es wird auf Ballbesitz jeweils 5 vs 2 gespielt. Der neutrale Mann wechselt immer mit der ballführenden Mannschaft mit und bildet so eine Überzahl in Zentrum. Die äußeren Wandspieler bieten sich innerhalb der durch Kappen gesteckten Außenzone und müssen den Ball direkt klatschen lassen. In der MItte sind mehrere Kontakte erlaubt, aber Ziel ist eine häufige Passfolge, daher sind 3-4 Kontakte Maximum.
  • Hinweis

    Ziele: Saubere Passfolge Effektives Pressinbg Ballkontrolle keine Spielunterbrechung
  • Feldgröße

    15m x 12m
  • Hütchenabstände

    Senkrechte: 6,5 Meter Waagerechte: 5 Meter Neutrale Zone jeweils: 2 Meter

Taktik:

Angriffs-/Abseitsvariante


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Senioren (ab 18), U14 - U19


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 10 Spieler [9 Spieler]

> 10 Spieler [10 Spieler, 11 Spieler]


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Torhüter:

2 Torhüter


Spielstärke:

Fortgeschritten


Raumverhalten:

Doppelter Strafraum


Trainingsort:

Beliebig

Autor: easy2coach Support


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Angriff/Abwehr im doppelten 16er
Torschuss Tief-klatsch-tief
Belgisches Torwarttraining | Koordination und Technik

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Abschlussübung mit Direktpassspiel
Passspiel Dreh/Klatsch
Fangenspiel als Pressingvariante

Ähnliche Übungen - Ersteller:

easy2coach Support

5 gegen 3 + Außenstürmern
One Touch Passübung
Fussballtraining: Dreieckpass - Passen - Technik


Laden...