Biathlon mit verschiedenen Bällen

  • Organisation

    Der Biathlon ist für die Halle konzipiert. Die verschiedenen Wurf-/ Schussstationen sollen für Abwechslung sorgen. Ziel ist es ein Technik- mit einem Ausdauertraining zu verbinden. Es soll eine Intervallbelastung erreicht werden. Die Wurfstationen sind als lohnende Pausen gedacht, die Belastung erfolgt bei den Tempoläufen (über die Hindernisse) in den Strafrunden.
  • Durchführung

    Zu Beginn verteilen sich die Spieler auf die verschiedenen Stationen und absolvieren die Würfe/ Schüsse (der Spielerstau sollte sich nach den ersten Würfen/ Schüssen auflösen). Nach Beendigung übergeben sie die Bälle an einen Mitspieler oder bringen sie zum Sammelpunkt in der Mitte des Spielfelds. Pro Fehlversuch wird eine Strafrunde absolviert. Die Strafrunden sollen im Tempolauf durchlaufen werden. Nach Beendigung der Strafrunden wird im Uhrzeigersinn die nächste Wurf-/ Schussstation aufgesucht. Der Biathlon wird ununterbrochen 20 Minuten durchgeführt.
  • Feldgröße

    Je nach Größe der Sporthalle und Alter der Spieler auszurichten. Für die Strafrunde könnte ein Volleyballfeld genutzt werden (18 x 9 Meter). Die Abstände zwischen den Wurf-/ Schussmarkierungen und den jeweiligen Zielen können z. B. sein: - 7 Meter vor dem Handballtor - 7 Meter vor den kleinen Kästen - 7 Meter vor dem Hockeytor - 6 Meter vor dem Basketballkorb (ca. Freiwurflinie)

Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

20 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler, 1 - 5 Spieler, 6 - 10 Spieler


Trainingsform:

Einzeltraining, Gruppentraining, Mannschaftstraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Ronny Schulz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen, Hauptteil/Schwerpunkt

Seitenwechsel einfach
Direktpassspiel mit Torschuß als Wettkampf
Linienlauf

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Ich mache Tore - Spiel - Niveau 2
1 gegen 1 nach Zuspiel auf 2 Minitore JFV Söhre
Technik + Koordination

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Ronny Schulz

Aufwärmen in Gruppen
Intensive Intervalle in Kombination mit Technikübungen
Drei Zonen Spiel


Laden...