Doppelpass I

  • Organisation

    Für je 6-8 Spieler folgenden Parcour aufbauen: Abstand zwischen Hütchen D und C - 6 Meter, in der Mitte dazwischen ein weiteres Hütchen aufbauen. Zwischen Tor A und B 16 Meter. Hütchentore A- und B sind jeweils 3 Meter breit. Je 2- bis 3 Spieler ohne Ball hinter Hütchentor A- und B. sowie je ein Spiel mit Ball an Hütchen C- und D.
  • Durchführung

    Spieler C und D dribbeln gleichzeitig um das mittlere Hütchen, passen durchs Hütchentor ihrer Gruppe (C zu A und D zu B), Bekommen den Ball direkt zurück gespielt und passen den Ball in den Lauf des startenden Mitspielers (A bzw. B). Dieser dribbelt zum äußeren Hütchen (C bzw. D) und die Übung beginnt von vorne. C wechselt nach A und D zu B.
  • Hinweis

    Variation: - Richtungswechsel zum Trainieren der Beidfüßigkeit
  • Feldgröße

    Breite 6 Meter, Länge 16 Meter
  • Hütchenabstände

    wie beschrieben - oder nach Könnenstufe varieieren.

Technik:

Ballannahme und –mitnahme

Passspiel [Doppelpass]


Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

20 min

Autor: Simon Görbing


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

4-Zonen-Spiel
G1: Spiel Parma
Aus der Mittelzone in die Tiefe

Ähnliche Übungen - Dauer:

20 min

Schnelles Gegenpressing I
Toschuss
Torschuss und Zweikampf TSV 2

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Simon Görbing

Doppelpass mit einem Gegner
17.08.2015
1.Hinterlaufen


Laden...