Doppelpass mit Abseitsstangen

  • Organisation

    4 Abseitsstangen aufbauen. Hütchen A weiter von den Stangen positionieren. Hütchen B näher zu den Stangen positionieren. An beiden Hütchen Spieler positionieren. An Hütchen B einige mehr.
  • Durchführung

    Spieler 1 passt den Ball zu Spieler 2 und läuft in Richtung Tor. Spieler 2 passt den Ball durch die Schnittstelle zum laufenden Spieler 1. Dieser schließt mit einem Schuß ab. Spieler 1 holt den Ball, legt ihn Hütchen A ab und stellt sich bei Hütchen B an. Spieler 2 stellt sich nach seinem Pass bei Hütchen A an.
  • Hinweis

    Der Pass von Spieler 2 muß erfolgen, bevor Spieler 1 die Abseitsstangen erreicht hat. Da Spieler 1 sonst ins Abseitslaufen würde.

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Dauer:

15 min

Autor: Torsten Lenz


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Gegner im Rücken, Richtige entscheidung treffen
HIT in Turnierform
Biathlon

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Passen in der Raute Red Bull Leipzig
[SH] Übungsform: Pass-Kreisel I
Dribbelzweikampf in Teams

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Torsten Lenz

Ausbrechen - Passen - klatschen lassen - Torschuß (1)
Finten im Kamm
Passen durch die Schnittstelle durch die Mitte


Laden...