Doppelter Torschuss nach Zuspiel

  • Organisation

    Aufbau wie im Bild; Spieler auf Positionen verteilen
  • Durchführung

    A dribbelt mit dem Ball und spielt in den Lauf von B, der mitnimmt und plaziert aufs Tor schiesst(lange oder kurze Ecke). Nach dem Torschuss bekommt B ein Zuspiel von C, nimmt den Ball mit und versucht auf die lange Ecke zu schlätzen. Positionswechsel: A zu B, B zu C und C zu A. Es können auch Spieler an den Toren postiert werden um die Bälle zu holen und sich dann bei A und C anzustellen. Mit beiden Füssen arbeiten, dafür für zweiten Schuss umstellen. Variation: - A von der anderen Seite von B starten lassen = A'. - C befindet sich gegenüber vom heranlaufendem B = C' - Trainer gibt vor in welches Eck beim ersten Schuss geschossen wird, vor dem Start von A oder nach der Ballannahme von B.
  • Hinweis

    Coaching: - A und B machen ihren Pass aus der Bewegung, in den Lauf von B. - Passqualität und -schärfe. - B fordert den Ball mit einer Auftaktbewegung - Annahme von B vor dem Torschuss. - Blickkontakt bei den Pässen. - B schaut wo sich Torwart befindet. - Reaktionsschnelligkeit nach erstem Schuss

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

> 10 Spieler


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Pierre Scholtes


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Ball fordern + schneller Torabschluß
7 gegen 7 auf 2 Tore mit Vorbedingung
Pass und torschuß übung

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Torschuß links und rechts
Geschicktes Dribbling im Rechteck
Diamanten stehelen

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Pierre Scholtes

Spielform Ballzuspiel durch kleine Tore2
Passspiel "Lebendige Stoppuhr"
Laufspiel Leiter


Laden...