Dreickssübung 1

  • Organisation

    3 Vierecke 8x8 Meter im Dreick aufgebaut

  • Durchführung

    In jedem Dreieck spielen sich die Spieler je einen Ball mit dem Fuß und einen Ball mit der Hand zu.

    Bei Pfiff wechseln die Spieler das Viereck im Uhreziger und machen verschieden Koordinationsübungen.

    Variantion der Zuspiele frei wählbar

Technik:

Torschuss [Volley]


Koordination:

Stabilisationstraining, Koordinationstraining


Trainingsaufbau:

Einstimmen/Aufwärmen


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

10 min


Spieleranzahl:

1 - 5 Spieler [2 Spieler]

> 10 Spieler [12 Spieler, 13 Spieler und mehr]


Trainingsform:

Einzeltraining, Mannschaftstraining, Partnerübung


Beteiligte Spieler:

Ganze Mannschaft


Intention:

Einzeltraining


Spielstärke:

Beliebig


Trainingsort:

Beliebig

Autor: Thomas Handle

Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Einstimmen/Aufwärmen

3er Kettenverschiebung nach Zonen
Dribbel / Pass Staffel Vfl
Aufwärmen mit Passspiel

Ähnliche Übungen - Dauer:

10 min

Spiel in die Tiefe
Aufwärmen / Koordination mit Torabschluss
Spielzug Angriffsvariante 3 (Vorbereitung)

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Thomas Handle

Steigerung der Passqualität
Dreieckspassen_1
Kurzpassübung Raute_1


Laden...