Dreieckpass mit Spiel in die Spitze

  • Organisation

    Mit zwei Stangen Tunnel Richtung Tor (Pos. T) in ausreichender Entfernung zum Tor (nach Alter/Können der Spieler) markieren. Ende des Tunnels mit 2 Hütchen markieren (Tor-abweisende Seite, Pos. A). ca. 5 bis 10 Meter vom Tunnel entfernt je ein Hütchen zur Seite (Pos. C) und eines geradeaus vom Tunnelende (Pos. B) platzieren, so dass ein Dreieck entsteht. Beispielaufbau siehe Grafik. Spieler stellen sich im Tunnel an mit Rücken zum Tor. Ball bei Pos. B.
  • Durchführung

    1) B passt zu A 2) A passt zu C 3a) A läuft nicht dem Pass nach, sondern in entgegengesetzter Richtung um den Tunnel und startet Richtung Tor 3b) C spielt Steil auf von A gestarteten Spieler 4) Von A gestarteter Spieler schließt (aus dem Lauf) ab auf's Tor Positionswechsel: A wird T T wird B B wird C C stellt sich an A an
  • Hinweis

    Varianten: - Position C auf andere Seite verlegen - Passfolge B=>A=>B=>C=>A - Auftaktbewegungen A und C einfordern - Position C auf andere Seite spiegeln und A die Passrichtung zurufen - Auf Position C verzichten und Ballmitnahme von A fordern Klappt schon mit Bambinis :-)

Trainingsaufbau:

Hauptteil/Schwerpunkt


Altersstufe:

Beliebig


Dauer:

15 min


Spieleranzahl:

6 - 9 Spieler


Trainingsform:

Gruppentraining


Spielstärke:

Beliebig

Autor: Oliver Theobald


Ähnliche Übungen - Trainingsteil:

Hauptteil/Schwerpunkt

Doppelpass mit verschieben
Kombo Passübung 2
Ballan-/-mitnahme und 2 gegen 2

Ähnliche Übungen - Dauer:

15 min

Spielphase: Anspiel Zentral mit Klatsch und dann auf Seite
Umfangreiches Einzeltraining | Technik und Agilität
2 gegen 1 mit Torabschluss nach Doppelpass und Pass in die Tiefe

Ähnliche Übungen - Ersteller:

Oliver Theobald

Robben / Lahm
Verstecktes Fangen
Farben fangen


Laden...